SPD Markgröningen & Unterriexingen

SPD Markgröningen nominiert Kandidatinnen und Kandidaten für Gemeinderatswahl 2024

Veröffentlicht am 13.03.2024 in Pressemitteilungen

Am Freitag, den 01. März, fand um 18:00 Uhr im Wimpelinhaus die Nominierungskonferenz der Markgröninger SPD für die bevorstehende Gemeinderatswahl am 09. Juni 2024 statt.

Unter dem Motto "Gemeinsam für ein starkes Markgröningen und Unterriexingen" wurden während der Konferenz engagierte Kandidatinnen und Kandidaten nominiert, die sich für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger einsetzen wollen.

Die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD Markgröningen & Unterriexingen:

(1) Pedro Fernandes Torres, (2) Christina Enders, (3) Martin Krämer, (4) Ebru Ulu, (5) Helmut Schäfer, (6) Rena Sircar, (7) Salvatore Buttice, (8) Maria Seng, (9) Çağrı Mutlu Ulu, (10) Christa Kielbas, (11) Alesandro De Angelis, (12) Tayyar Şengül, (13) Dieter Schmidt, (14) Tiago Almeida, (15) Volker Heiden, (16) Lars Wenzelburger, (17) Stephan Reh, (18) Bernd Mattheis. Für Unterriexingen: (1) Stefan Bollig, (2) Ronald Meinert.

Die SPD Markgröningen/Unterriexingen steht fest hinter den sozialdemokratischen Werten und verpflichtet sich, eine nachhaltige Stadtentwicklung sozial gerecht voranzutreiben. Die nominierten Kandidatinnen und Kandidaten bringen hierfür Erfahrungen und Ideen mit, um die Zukunft der Stadt positiv zu gestalten.

 

Foto unserer anwesenden Kandidatinnen und Kandidaten.

Hintere Reihe v.l.n.r: Pedro Fernandes Torres, Stefan Bollig, Martin Krämer, Ronald Meinert, Helmut Schäfer, Çağrı Mutlu Ulu, Volker Heiden, Tayyar Şengül. Vordere Reihe v.l.n.r: Maria Seng, Christa Kielbas, Christina Enders, Salvatore Buttice, Lars Wenzelburger, Rena Sircar, Ebru Ulu.

 

Online Spende

AKTUELLE TERMINE

Alle Termine öffnen.

09.06.2024, 08:00 Uhr - 18:00 Uhr Kommunal und Europawahlen
SPD Markgröningen & Unterriexingen (spd-markgroeningen.de)

20.07.2024, 16:30 Uhr - 21:00 Uhr Sommerfest der SPD Markgröningen

Alle Termine

Mitglied werden

SPD Mitglied werden!

Finden Sie uns auf Facebook