SPD Markgröningen

SPD Markgröningen & Unterriexingen

Bericht zur Mitgliederversammlung der SPD Markgröningen / Unterriexingen

Veröffentlicht am 09.02.2016 in Pressemitteilungen

SPD setzt weiter auf den Dialog

Der Rückblick auf das Arbeitsjahr 2015, die Wahlen zum Vorstand und die aktuelle Kommunalpolitik standen im Mittelpunkt der SPD-Mitgliederversammlung im Januar.

 

Pedro Fernandes, Ortsvereinsvorsitzender der SPD Markgröningen / Unterriexingen, stellte den Rechenschaftsbericht den Mitgliedern vor. Dabei hob er den Zusammenhalt des gesamten Vorstands hervor. „Die Fülle an Aufgaben im vergangenen Jahr konnte nur bewältigt werden, weil wir alle zusammen an einem Strang gezogen haben. Auf diesen Vorstand bin ich stolz, und die Mitglieder des Ortsvereins können es ebenfalls sein“, so Fernandes. Der Ortsverein veranstaltete einen Stammtisch mit dem NABU, im Rahmen der interkulturellen Wochen eine Diskussion mit Lars Castellucci, MdB, und Bürgermeister Rudolf Kürner und mitgliederinterne Veranstaltungen. Im Fokus stand allerdings die Markgröninger Kampagne WIR. IM DIALOG. „Ich bin überrascht über die Vielzahl von Rückmeldungen, die wir auf unseren Marktplatzständen erhalten haben“, so der Ortsvereinsvorsitzende. Als großen Erfolg wertet Fernandes den ersten Frauenstammtisch zum Thema „Rente und Alterssicherung von Frauen in Teilzeit und Familie“. Die SPD wird auch im Jahr 2016 auf den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern setzen. 

Die SPD-Kassiererin Christa Kielbas stellte ihren Finanzbericht vor. „Die finanzielle Situation des Ortsvereins ist stabil. Spenden, Mandatsträgerbeiträge und die Mitgliedsbeiträge finanzieren jährlich die Ausgaben für unsere politische Arbeit“, so Kielbas. Die Kassiererin wurde ebenso einstimmig entlastet wie der restliche Vorstand.

Anschließend wurden in den Vorstand wiedergewählt: Pedro Fernandes (Vorsitzender), Çağrı Mutlu Ulu, Alexandra Iossifidou, Yannick Schulze (stellvertretende Vorsitzende), Christa Kielbas (Kassiererin), Brigitte Schneider (Schriftführerin), Rainer Christmann, Helmut Metzger, Helmut Schäfer (Beisitzer). Neu als Beisitzer gewählt wurde Tayyar Senguel.

Aus der aktuellen Kommunalpolitik berichtete Fernandes von der Umstellung auf das Neue Kommunale Haushalts- und Rechnungswesen, der Sanierung des Bildungszentrums, dem Bürgerentscheid, der aktuellen Flüchtlingssituation, der Sanierung der Großsachsenheimer Straße, dem Breitbandausbau, der Sanierung der Bahnhofstraße und der Reaktivierung der Bahn – ein Thema, das größere Diskussionen ausgelöst hat auf Grund der lang andauernden Untersuchung. Und dennoch waren sich die SPD-Mitglieder einig: Markgröningen braucht die Schiene! 

Mit freundlichen Grüßen

Pedro Fernandes SPD-Ortsvereinsvorsitzender

 

Online Spende

Mitglied werden

SPD Mitglied werden!

Finden Sie uns auf Facebook