SPD Markgröningen

 

Die SPD Markgröningen feiert und ehrt - 2012

 

Die SPD Markgröningen feiert und ehrt

Es ist schon eine jahrzehntelange Tradition, dass die SPD Markgröningen zur Adventszeit das Jahr Revue passieren lässt. Der Ortsvereinsvorsitzende, Pedro Fernandes, blickt auf ein ruhiges Jahr zurück. Inhaltlich hat sich der Ortsverein mit den Themen der Eurokrise und der Energiewende beschäftigt. „Wir können erfolgreich auf zwei gut besuchte Veranstaltungen blicken, die vom Informationsgehalt sehr wertvoll für uns waren. Aber es liegen auch noch spannende Zeiten vor uns“, so Pedro Fernandes. Denn das Jahr 2013 wird ein sehr arbeitsintensives. Das 150jährige Jubiläum der Sozialdemokratie steht vor der Tür. Die Vorbereitungen zur Bundestagswahl im Herbst und die Planungen für die SPD-Reise nach Lissabon in den Herbstferien sind schon in vollem Gange.

Den Höhepunkt des Abends bildete die Ehrung der langjährigen Mitglieder. Dieses Jahr durften wir gleich drei Personen für ihr aktives Mitwirken in der Partei oder ihre passive Unterstützung der SPD ehren.

Für 25jährige Mitgliedschaft wurde Horst Krämer mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Guenther Olbrich und der langjährige Stadt- und Kreisrat Alexius Sieb sind seit 50 Jahren in der SPD. Sie erhielten an diesem Abend die goldene Ehrennadel. Allen geehrten Mitgliedern ein herzliches Dankeschön für ihre Treue zur Partei.

 

 

 

 

 

 

Online Spende

 

Mitglied werden

SPD Mitglied werden!

 

Finden Sie uns auf Facebook